Das musikalische Angebot von Elke Saller (Marimbaphon) und Ulrike Schimpf (Saxophon) ist vielfältig und umfasst:

Die Musik von Flex à Ton ist geprägt von minimalistischer Zweisamkeit einerseits, von instrumentalem und stilistischem Facettenreichtum andererseits.

Sie wirkt durchsichtig, klar, ehrlich und schafft gleichzeitig Raum für ungeschminkten individuellen Ausdruck.

Lebhafte Improvisationen bereichern durchdachte Kompositionen, eindringliche Rhythmen tragen lyrische Melodien, pulsierende Harmonien und nuancenreiche Klangbilder schaffen ergreifende Stimmungen, verführen zum Träumen und wecken Lebensgeister.

Elke Saller

Marimbaphon, Vibraphon, Steel Drum, Percussion

Biography

Studium an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt. Mitwirkung am Staatstheater Darmstadt und an der Opernbühne Frankfurt. Lehrtätigkeit an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Hamburg, an der Musikschule Offenbach und an der Musikschule Alsfeld. Gründung einer eigenen Schlagzeugschule mit ganzheitlichem Schwerpunkt . Leitung der Sambagruppe „SambAlegria“ aus Alsfeld.

Mehrere Projekte und CD-Produktionen: u.a. mit dem Frankfurter Mutare-Ensemble; Kinderliedermachern Fredrik Vahle, Rolf Zuckowski und Beate Lambert, der Harfenistin Ute Steffan und „Flex à Ton“ – dem eigene Duo mit Musik zwischen Klassik, Jazz und Folklore… Rhythm’n Melody – Minimal Ethno Soul.

www.elke-amasora-saller.de

Ulrike Schimpf

Saxophon, Klarinette

Biography

Neben Saxofonstudium an der Joe Haider Jazz School München und Grundausbildung an der Klarinette verdiente sie bereits in den frühen 80er Jahren ihren Lebensunterhalt als Solistin in Jazz-/Rock- und Weltmusikformationen.

Seit 1990 Unterrichtstätigkeit an Musik- und allgemeinbildenden Schulen mit Hauptaugenmerk auf Rhythmik, Gruppenarbeit und Ensemblespiel (Orchesterklassen, Musik AGs, Saxofonensembles, Bodypercussion).

Das Schreiben eigener Titel und Arrangements sowie das Interesse an Systemen für Improvisation und Zusammenspiel prägen ihre Arbeit als Musikerin, Pädagogin und Autorin.

einige Stationen:

Videos auf unserem YouTube-Kanal

Aus der langjährigen Zusammenarbeit entstanden insgesamt vier CDs; davon zwei Studio CDs mit Eigenkompositionen, sowie eine Studio CD mit Klezmer Musik und eine Live CD mit dem Gitarristen Peter Fischer.

Meditation Pan (12€)

Titelliste/Hörbeispiele

  1. Eintauchen
  2. Nimm Zwei Blues
  3. Ur-laub
  4. Inner Hearing
  5. Variationen über einen Sonnenaufgang
  6. Gloria
  7. Iden Des März
  8. Komm' Mit
  9. Nerantzula
  10. Willkommen
  11. Ruf vom Turm
  12. Der Glückskloß
  13. Meditation Pan
  14. Eintauchen
  15. (Hidden Track)
olam echad (12€)

Titelliste/Hörbeispiele

  1. Ani Ole Lirushalayim
  2. Doina
  3. Kalamatianos
  4. Liri
  5. Desert Dawn
  6. Prayer for Peace
  7. Yankele
  8. The Fire Dance
  9. The Freilach Dance
  10. Edallah Ya Rashidi
  11. Chassidic Dance
Über Leben (12€)

Titelliste/Hörbeispiele

  1. Schoko Lade
  2. African Dance
  3. Running Past
  4. Kommt mir spanisch vor
  5. Über Leben
  6. Elfentanz
  7. Schwan
  8. Gans im Glück
  9. Zwillinge
  10. Blechwalzer
  11. Abschied
Flex à Ton Live (15€)

Titelliste/Hörbeispiele

  1. Schoko Lade
  2. Für Walla (Sommer-Apfel-Blumen-Wiese)
  3. Genug für Alle
  4. Inner Hearing
  5. Kommt mir spanisch vor
  6. Ur-laub
  7. Meditation Pan
  8. Schwan
  1. Variationen über einen Sonnenaufgang
  2. Der Glückskloß
  3. Auf der Reise
  4. Komm' mit
  5. Abschied
  6. Für Walla (Sommer-Apfel-Blumen-Wiese) (Bonus Track)
  7. Genug für Alle (Bonus Track)

Die CDs können direkt bei uns erworben werden. Bitte schreiben Sie uns welche sie haben möchten. Preis pro CD 12€, für die Live Doppel-CD 15€, zuzüglich Versandkosten.

Kontakt







Impressum

Für: Flex à Ton

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten.

Verantwortungsbereich: Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenz unter der Adresse: https://www.flex-a-ton.de

Verantwortliche Ansprechperson: Elke Saller

Anschrift: Rainröder Str.6, 36304 Alsfeld-Eifa (Vogelsberkreis)

elektronische Postadresse: info@elke-amasora-saller.de

Schnelle elektronische und unmittelbare Kommunikation: 06631-73540

Urheberschutz und Nutzung
Der Urheber räumt Ihnen ganz konkret das Nutzungsrecht ein, sich eine private Kopie für persönliche Zwecke anzufertigen. Nicht berechtigt sind Sie dagegen, die Materialien zu verändern und /oder weiter zu geben oder gar selbst zu veröffentlichen.
Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, liegen die Urheberrechte für Texte bei: Elke Saller und Ulrike Schimpf

Die meisten Illustrationen unterliegen den Urheberrechten von: Elke Saller und Ulrike Schimpf

Keine Haftung: Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtsverletzung: Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

Ein gelungenes Wechselspiel von Ton- und Percussivelementen, wobei die improvisatorisch wirkende Leichtigkeit der Spieltechnik beider Musikerinnen besonders beeindruckte…
Oberhessische Zeitung
Klangwunder gibt es immer wieder…
Einen multinationalen Konzertabend mit zwei Alsfelderinnen… Elke Saller… Als Schlagzeug-Spezialistin knüpft sie virtuos die vielfarbigen Klangteppiche, in die ihre Partnerin Ulrike Schimpf Klezmer-, Jazz- oder Klassikharmonien kunstvoll hineinwebt.
Waldeckische Landeszeitung - Frankenberger Zeitung
Beeindruckend war die Offenheit, mit der sich Flex à Ton den unterschiedlichsten musikalischen Zusammenhängen präsentierte… musikalische Lebendigkeit… voller Energie… Eine Musik, die in keine der herkömmlichen Schubladen unterzubringen ist, die… mitreißt, eintauchen lässt und unterhält, ein elementares Musikerlebnis.
Lauterbacher Anzeiger
Deutschland wurde auf dem Festival von zwei Musikerinnen vertreten! ...es gibt unter der Vielzahl der Darbietungen auch solche, ... die nicht weniger Überraschung bieten: z.B. das Duo FLEXàTON aus Deutschland.
Argumenty i fakkty Ural Russland
Primary color:
#FFE9E9
#FFE9E9
#FFDCDC
#FFDCDC
#AE5F5F
#AE5F5F
#611414
#611414
#4D0808
#4D0808
Secondary color (1):
#FFFBE9
#FFFBE9
#FFF9DC
#FFF9DC
#AEA05F
#AEA05F
#615414
#615414
#4D4108
#4D4108
Secondary color (2):
#C8C5D5
#C8C5D5
#AEA8C0
#AEA8C0
#534878
#534878
#1F1443
#1F1443
#150B35
#150B35
Complement color:
#D0E4D0
#D0E4D0
#B9D7B9
#B9D7B9
#4C8B4C
#4C8B4C
#104D10
#104D10
#073D07
#073D07